Information non transparente fournie sur internet par certains assureurs maladie

Article de revue de presse

Viele Menschen prüfen im Moment, ob es für sie nicht eine billigere Krankenkasse gäbe. Bis Ende November kann jeder die Grundversicherung wechseln, egal wie alt oder krank er ist. Aber: Die Kassen wenden immer noch Tricks an, um Alte und Kranke von sich fernzuhalten. Einige hätten im Internet etwa nicht ihr ganzes Angebot aufgeschaltet, sagt Oliver Peters, Vizedirektor des Bundesamts für Gesundheit. Dazu kämen Warnhinweise für Versicherte, die eine niedrige Franchise verlangten und älter seien. [SRF]
- BAG muss rüden Kassen Manieren beibringen (SRF 13/11/2014)
- Kritik an Krankenkassen : Intransparente Information im Internet (NZZ 13/11/2014)

 

 

 

Date et heure
Jeudi, 6 Novembre, 2014 (Journée entière)

                         

IUMSP | www.iumsp.ch
Institut universitaire de médecine sociale et préventive
Route de la Corniche 10, 1010 Lausanne - Switzerland
+41 21 314 72 72 | dess.info@unisante.ch

Go to top